Wandern und Bergsteigen - Griesmauer-Hochturm Gebiet

Beitragsseiten

Das Griesmauer - Hochturm Gebiet (Westlicher Hochschwab)

wandern Die Griesmauer gehört zu den am frühesten erschlossenen Gebieten des Hochschwabes. Der wohl am bequemsten erreichbare Gipfel ist der Polster, er kann mit dem Sessellift vom Präbichl aus erreicht werden und bietet einen Überblick auf die Eisenerzer Alpen, Hochschwab und Gesäuse.
Empfohlene Wege:
Wenn man mit Kindern unterwegs ist, so empfiehlt sich ein Besuch der Leobnerhütte vom Präbichl aus, man kann einer Forststraße bequem zur Hütte folgen. Für Wanderer mit Bergerfahrung empfiehlt sich eine Besteigung der TAC (Techniker - Alpen Club) Spitze sowie der Vordernberger Griesmauer. Landschaftlich lohnend ist auch eine Besteigung des Hochturmes.