Tourismus in Eisenerz

 

see start erzberg start

Es lässt sich gut leben und urlauben rund um Eisenerz. Jeder Tag macht Freude, jeder Berg birgt frische Energiequellen und sorgt für neue Überraschungen. Hier wird die Landschaft zur Leidenschaft...

Kenner unseres Gebietes sind sich nicht einig, wann unsere Berge schöner sind – im Sommer oder im Winter. Deshalb kommen viele zu beiden Jahreszeiten.

Eisenerz liegt eingebettet in die markante Gebirgslandschaft der Eisenerzer Alpen. Die Berge umringen die Bergstadt wie ein Schutzschild.
Unsere kontrastreiche Naturlandschaft ist geprägt von einem blitzsauberen Gebirgssee, sonnigen Almen und zahlreichen Besonderheiten, die entdeckt werden wollen.
Als  Bergbaugemeinde hat Eisenerz seine kulturellen und gesellschaftlichen Wurzeln in Brauchtum und Tradition der Bergleute. Dies zeigt sich im regen Vereinsleben, den vielen kulturellen Veranstaltungen und dem lebendigen Angebot des Abenteuer Erzberges, sei es eine Besichtigung des Schaubergwerks, eine aufregende Fahrt mit dem größten Taxi der Welt, dem „Hauly“ oder einem der internationalen Sportbewerbe, wie z.B. dem Erzberg Rodeo .

Im Vitalbad nimmt man sich Zeit, hat Muße und genießt die Annehmlichkeiten des Wellnessangebotes.

Es gibt so viel Interessantes und Sehenswertes, das wir Ihnen nahe bringen möchten. Lassen Sie sich von den Bildern auf unserer Homepage in Urlaubsstimmung versetzen, denn diese veranlassen Sie ein bisschen zum Träumen

Urlaub kommt von erlauben:
Man erlaubt sich zu träumen,
und man träumt von dem,
was man sich erlauben kann.

© Prof. Dr. med. Gerhard Uhlenbruck, (*1929), deutscher Immunbiologe und Aphoristiker